Monthly Archives: März 2013

In eigener Sache: Schneller erfolgreiche Innovationen entwickeln

Verfasst von

Für den Bereich Innovationsmanagement und Kreativität haben wir das Labor für Innovation „40 Grad“, gegründet. Das Labor unterstützt Unternehmen dabei, schneller erfolgreiche Innovationen zu entwickeln.

Wir ziehen damit die Konsequenz aus der langjährigen Erfahrung, dass Innovationen nicht nur, sondern auch an der Kommunikation scheitern. Häufig mangelt es am zielführenden Arbeiten oder der sicheren Bewertung von Innovationsvorhaben. Das Innovationslabor befähigt Unternehmen, flexibel und erfolgreich zu agieren, auch wenn sich das Umfeld ständig verändert. Mit neuen und wenig zeitaufwändigen Workshop- und Analyseformaten lassen sich schnell wichtige Impulse und Veränderungen in Gang setzen. „In Zukunft werden sich nur Unternehmen behaupten können, die in der Lage sind, sehr schnell veränderte Anforderungen zu erfüllen. Wir können ihnen dabei helfen“, sagt Tim Volkmann vom Innovationslabor „40 Grad“.

Weitere Infos dazu: http://www.40grad.de

Bzw. in diesem Flyer:

 

Vom Einstiegskurs in die UX-Welt zum Innovation Audit: Linktipps

Verfasst von

Ganz großartig finden wir den Online-Kurs „UXApprentice“ von balsamiq (den Anbietern eines Online-Wireframing-Tools), in dem jeder Interessierte sich in interaktiven Lektionen UX-Basics beibringen kann: http://uxapprentice.com.

„Cohort Analysis“ ist die Analyse des Besucherverhaltens in Shops, Arztpraxen und Co.. Sozusagen die Analyse der „Customer Decision Journey“ in Fleisch und Blut. Einen Einblick darin, wie man hier vorgehen kann, bietet dieser Beitrag im UXMagazine.

Einen kostenlosen Innovation Audit von Braden Kelley kann man übrigens hier in Form einer kostenlosen Excel-Tabelle herunterladen.

Viel Spaß beim Ausprobieren.

 Scroll to top