Neues Wachstum – 40° auf der DiWiSH Growth 2017 in Flensburg

Verfasst von

Unternehmen, die in einem kurzem Zeitraum stark wachsen, werden mit damit einhergehenden, unterschiedlichen Herausforderungen konfrontiert. Beispielsweise müssen notwendige Ressourcen bereitgestellt und Organisationsstrukturen sowie Prozesse zeitnah aufgebaut werden.

Unternehmer aus Schleswig-Holstein und Hamburg referierten am 05.12.2017 von ihrem erlebten Wachstum. Und von ihren Erfahrungen zu Fragen wie:

  • – (Wie) wurde das erlebte Wachstum „geplant“?
    – Welche Voraussetzungen – proaktiv und/oder reaktiv – wurden geschaffen, um Wachstum zu ermöglichen bzw. diesem gerecht zu werden?
    – Welche Herausforderung waren im Zuge des Wachstums zu bewältigen?

40° stellt die Frage nach „Neuem Wachstum“ in den Raum. Wachstum vor dem Hintergrund aktueller und zukünftiger Entwicklungen wie der zunehmenden Konsumverstopfung, der alles durchdringenden Digitalisierung und der Konvergenz von Technologien und Branchen.

Erkenntnis: Scheitern zulassen und ermöglichen. Neues wagen. Alles geben. Und am Ende die Erfolge feiern.

Doch schauen Sie selbst …

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Please enter your name, email and a comment.